Ein Apfelbaum wird gepflanzt

Geschrieben von Edeltraud Stampfer am .

 18 ApfelbaumTitel

Die GS Rettenberg beteiligt sich am Projekt „Die Natur macht glücklich - ein Apfelbaum begleitet uns durch das Schuljahr“ des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Oberallgäu. Dazu gibt es auch einen Kinder- und Jugendwettbewerb unter dem Motto „Streuobst-Vielfalt – Beiß rein!“

ADAC Fahrradtunier 2018

Geschrieben von Teresa Christiani am .

18 ADAC

Am 2. Mai fand unser alljährliches ADAC-Fahrradtunier für die die 2. bis 4. Klassen auf dem Hartplatz statt.

Juniorhelfer 2018

Geschrieben von Anita Scherm am .

18 Juniorhelferausbildung

Nach Abschluss der Fahrradausbildung der 4. Klassen in Immenstadt erhielten die Schüler der 4. Klassen noch eine Juniorhelferausildung. Das Wichtigste dabei waren die praktischen Übungen: Verletzte in die stabile Seitenlage oder Schocklage bringen, verschiedene Verbände anlegen, ...

Exkursion zu einer Buchhandlung

Geschrieben von Anita Scherm am .

IMG 0770

Anlässlich des Welttag des Buches besuchten beide 4. Klassen den Bücher Bäck in Immenstadt. dort erfuhren sie viel über die Arbeit in einer Buchhandlung, unternahmen eine Schnitzeljagd, bekamen das Aktionsbuch geschenkt und zum Schluss sogar noch persönlich von der Inhaberin Frau Scholz eine lustige Geschichte vorgelesen.

Sport, Spiele, Spaß – Miteinander statt nebeneinander

Geschrieben von Carolin Pirschner am .

18 Sportfest

„Sport, Spiele, Spaß – Miteinander statt nebeneinander“ Getreu diesem Motto standen Spaß und Teamgeist beim integrativen Sportfest der Grundschule Rettenberg im Vordergrund. Organisiert vom Projekt Seminar Sport des Gymnasiums Immenstadt konnten die Schüler bei wunderschönem Wetter in kleinen Gruppen einen Stationenlauf mit acht Stationen absolvieren und dabei ihre Geschicklichkeit, Teamfähigkeit und Kreativität beispielsweise beim Kegeln, Klettern durch einen Parcours und Spielen mit dem bunten Fallschirm unter Beweis stellen.