Förderschiene

Geschrieben von Anita Scherm am .

Wir bieten in diesem Schuljahr wieder in zwei Kursphasen einmal wöchentlich eine klassenübergreifende Förderstunde in der 3. und 4. Jahrgangstufe an. Daran beteiligt sind auch die Kinder aus der Tom- Mutters- Klasse.

Über einen Zeitraum von acht bis zehn Wochen haben die Kinder von Oktober an am Montag in der 5. Stunde folgende Wahlmöglichkeiten:

- Natur pur

- Pausenspiele

-

-

- PC Führerschein

Daran schließt sich ebenso über acht Wochen "Geimeinsam singen" in der Aula an.

Diese Förderschiene wird auch wieder in der  1. und 2. Jahrgangsstufe umgesetzt- im Wechsel mit der 3. und 4. Jahrgangststufe. Ab Oktober singen die Schüler am Montag in der 5. Std. gemeinsam in der Aula. Ab November können sie dann aus folgenden Angeboten auswählen:

-

-

- Experimente

-

-


Desweiteren soll in der Jahrgangsstufe 1 und 2 wieder eine wöchentliche Förderstunde mit dem  Schwerpunkt  "Steigerung der Lesefertigkeit" stattfinden. Integriert wäre hier auch die Partnerklasse der Tom-Mutters-Schule. Tatkräftige Unterstützung leisten dabei auch viele engagierte Eltern als Lesepaten.