Öffnungszeiten Se­kre­ta­ri­at: Montag bis Donnerstag 07:30 Uhr - 11:00 Uhr

Wintersportage 2020 am Spießer

Aufgrund des Wetters und der aktuellen Schneelage war zunächst nicht sicher, ob dieses tolle Erlebnis stattfinden kann. Der Wettergott meinte es jedoch gut mit uns und so konnten wir drei wunderschöne Tage auf bestens präparierten Pisten an den Spießerliften in Unterjoch genießen. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an das Liftpersonal und alle helfenden Eltern, die durch ihr Engagement als Helfer und Gruppenleiter die Skiwoche ermöglicht haben.

Langlaufgruppe in Unterjoch

Christkindelsmarkt in Rettenberg 2019

Traditionell waren die Kinder der zweiten und dirtten Klassen wieder die Darsteller der lebenden Krippe auf dem Rettenberger Christkindelsmarkt. Der Grundschulchor begleitete den Auftritt des Christkindes mit passenden Liedern. An unserem Verkaufstand konnten wir wieder sehr viele selbstgebastelte Kostbarkeiten der Kinder verkaufen.
Wir wünschen Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr.

Hosentaschenbuch

Dieses Mal durfte die Klasse 1a ausnahmsweise mal mit der Klasse 4b von Frau Heidrich zusammenarbeiten. Ein Hosentschenbüchlein wurde in Partnerarbeit erstellt. Die großen Viertklässler schrieben die Texte, die sich die Partner zusammen ausgedacht hatten. Die Erstklässler durften dann passende Bilder dazu malen. Anschließend wurden die Büchlein vorgestellt. Alle waren begeistert, was für tolle Ideen die Kinder hatten. Hoffentlich dürfen wir bald mal wieder mit den „Großen“ zusammenarbeiten!


 

ZUKÜNFTIGE VERANSTALTUNGEN

Lesewelten

"Lesen ist ein grenzenloses Abenteuer der Kindheit." (Astrid Lindgren) In diesem Schuljahr wollen wir rund ums Lesen unseren Schwerpunkt setzen. Begonnen haben wir schon mit Aktionen in und über die Klassen hinaus am Tag des Vorlesens. Viele weitere kleinerere und größere Projekte werden folgen. Höhepunkt soll dann passend dazu unser Schulfest am Freitag, den 22.5. 2020 sein.

Waldtage

Nachdem wir Premiumpilotschule der Bergwaldoffensive sind und für alle Jahrgangsstufen ein Konzept erarbeitet haben, werden ab Herbst 2019 wieder alle Klassen teils mehrmals zu den verschiedenen Jahreszeiten zusammen mit einem Förster im Wald unterwegs sein.